Eine Heizung von Brötje

Quelle Bild : Brötje

Eine neue Heizung kann bis zu 30% Energie sparen.

Mit einer Thermischen Solaranlage bis zu 60% des Energiebedarfs für die

Warmwasserbereitung und bis zu 30% für die Heizung.

So könnte bis zu 50% gegenüber der alten Heizungsanlage gespart werden.

 

Öl- und Gasheizkessel, die vor dem 1.Januar 1985 eingebaut wurden, müssen ausgetauscht werden.

Quelle Bild : Brötje

Ein Austausch der alten Heizkörper ist ohne großen Aufwand möglich.

Kein ändern der Rohrleitung nötig.

Quelle Bild : Brötje

Eine KWL - Anlage ist im Neubau vorgeschrieben aber im

Altbau sinnvoll. Da durch die kontrollierte Lüftung kein

Schimmel entstehen kann und gegenüber herkömmlichen lüften kaum Wärme verloren geht.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heizung-Sanitär-Solar